Kategorijos - Kategorien der Rubrik
Informacijos kelionėms [4]
Aktualiausios informacinės naujienos, liečiančios keliones
Reiseinfos [9]
Aktuellerste Infos zum Reisenthema
Gesundheitinfos [3]
Rund um Thema Gesundheit
Informacijos sveikatos tema [3]
Informacijos sveikatos tema
Sozial-Infos [12]
Soziale Themen
Informacijos socialine tema [10]
Kulturveranstaltungen - kultūriniai renginiai [29]
Meldungen - pranešimai apie renginius
Informacijos Vokietijos lietuviams [28]
Info sia tema
Zuwanderungsinfos [17]
Informacijos emigracijos tema [8]
URM informacijos [30]
Įvairios informacijos [42]
Įvairios informacijos, netinkancios prie kitu
Bildung [6]
Bildungsinfos
News des Auswärtigen Amt [6]
Kalender
8 val.-Uhr, Trečiadienis - Mittwoch.
«  Lapkritis - November 2012  »
IIIIIIIVVVIVII
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Gimtadienis-Geburtstag: brigitaw(38)
Statistik

Online: 1
Svečiai - Gäste: 1
Nariai - Benutzer: 0
Mūsų apklausa - Unsere Umfrage
Bewerten Sie meine Website - Įvertinkite tinklalapį
Antworten insgesamt: 138
Informacinės, kultūrinės naujienos *** Hauptseite: Informationen, Kulturnews » 2012 » Lapkritis - November » 21 » Pressemitt​eilung: Das litauische Märchen „Eglė, Königin der Nattern“
1:11:46
Pressemitt​eilung: Das litauische Märchen „Eglė, Königin der Nattern“
 
Pressemitteilung den 20. November, Berlin
 
Das litauische Märchen „Eglė, Königin der Nattern" im Programm der 23. Berliner Märchentage
 
Am 23. November 2012 wird in der Botschaft der Republik Litauen in Anwesenheit der Übersetzerin, Frau Vilija Gerulaitienė, den Berlinern Schülern das litauische Märchen „Eglė, Königin der Nattern" vorgestellt.
Die Schüler erfahren über Litauen und Bernstein, verkosten das traditionelle litauische Gebäck „Steinpilze", schauen sich den Zeichentrickfilm „Die Bernsteinburg" an und nehmen die von Virginija und Kazimieras Mizgiris geschenkten Bernsteinstückchen aus Litauen nach Hause mit.
 
Mit „Eglė, Königin der Nattern" wird zum ersten Mal ein litauisches Märchen zum Programmbestandteil des renommierten Märchenfestivals Berliner Märchentage. Die Berliner Märchentage finden in diesem Jahr zum 23. Mal statt. Das Hauptthema des diesjährigen Märchenfestivals ist den Märchen der Brüder Grimm gewidmet.
Damit wird an die Erstausgabe der „Kinder- und Hausmärchen" der Brüder Grimm vor genau 200 Jahren erinnert. Das Festival der Berliner Märchentage dauert über zwei Wochen und umfasst mehr als 1200 Veranstaltungen an 350 Orten. Dabei handelt es sich um die Märchennächte, Ausstellungen, Diskussionen, Vorlesungen, Aufführungen, Konzerte und einer Reihe von Zusammenkünften in Berlin und Land Brandenburg.
 
Neben den Märchen aus Litauen werden im Rahmen von diesen Veranstaltungen Märchen aus Deutschland, Italien, Peru, Schweden, Japan, der Slowakei, Mexiko, Griechenland und anderen Ländern vorgelesen. In den Schulen Deutschlands wird die litauische Legende über „Jūratė und Kastytis" bereits seit zwei Jahren von den Sechstklässlern gelesen und diskutiert. Diese Legende, von Frau Vilija Gerulaitienė in deutscher Fassung wiedergegeben, wurde von dem Verlag „Cornelsen" im Arbeitsheft veröffentlicht.
 
Der Märchentag in der Botschaft der Republik Litauen, Charitestr. 9, 10117 Berlin, findet am 23. November, um 9 Uhr statt.
Die Organisatoren des Projektes: Botschaft der Republik Litauen in Berlin und die 23. Berliner Märchentage.
Die Partner des Projektes: Das Internationale Zentrum für Kulturprogramme. Der Deutschland-Besuch der Übersetzerin wird vom Kulturministerium der Republik Litauen unterstützt.
 
Quelle: Dr. Gabrielė Žaidytė
Kulturattachee an der Litauischen Botschaft in Deutschland
Berlin
 
Anbei - ein Bild aus dem Zeichentrickfilm von Seleniai „Eglė, Königin der Nattern"
 
Kategorie: Kulturveranstaltungen - kultūriniai renginiai | Aufrufe: 479 | Hinzugefügt von: Lietuvaite | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]
Draugai - Freunde